Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir, das Unternehmen British American Tobacco (Industrie) GmbH (Konzern Holding) als Betreiber der Website unter goVype.de und den auf der Website betriebenen Online-Shops („Online-Shop“) bei Ihrem Besuch dieser Website und des Online-Shops Ihre personenbezogenen Daten als verantwortliche Stelle erhebt, verarbeitet und nutzt.

1. Welche personenbezogenen Daten erheben wir über Sie?

2. Für welche Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

3. Wo speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

4. Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten oder an wen werden Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?

5. Unsere Cookie-Richtlinie

6. Wie können Sie mit uns in Kontakt treten

1. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHEBEN WIR ÜBER SIE?

Wir erheben die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

a. Wenn Sie ein Konto auf der Website erstellen: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Passwort („Konto-Daten“).

b. Wenn Sie über unseren Online-Shop eine Bestellung aufgeben: Konto-Daten, Angaben zum bestellten Produkt und Stückanzahl, Liefertermin, Lieferadresse, Rechnungsanschrift, Angaben zum Zahlmittel, Lieferbedingungen.

c. Wenn Sie den E-Mail-Newsletter bestellen: Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse.

d. Wenn Sie mit uns kommunizieren: Vor- und Nachname, evtl. E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, Angaben zu Ihren Anliegen. Die Bereitstellung von personenbezogenen Daten ist freiwillig. Allerdings sind Sie gegebenenfalls nicht in der Lage, die Website und/oder den Online-Shop oder einzelne Funktionen davon zu nutzen, wenn Sie die entsprechenden personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen.

Zusätzlich nutzen wir Cookies und ähnliche Technologien. Weitere Informationen dazu, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

2. FÜR WELCHE ZWECKE ERHEBEN, VERARBEITEN UND NUTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die Website mit allen Funktionen zur Verfügung zu stellen, insbesondere Erstellung eines Kontos oder Anmeldung zum Newsletter, um Ihre Bestellung im Online-Shop zu bearbeiten und auszuführen, um den Kaufvertrag mit Ihnen durchzuführen und zu erfüllen, um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihnen Werbung zukommen zu lassen, um Marktforschungsumfragen durchzuführen und zu analysieren und um etwaige gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Soweit hierfür Ihre Einwilligung erforderlich ist, fragen wir Sie zunächst nach Ihrer Einwilligung.

Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung und/oder der Marktforschung widersprechen. Bitte kontaktieren Sie uns über die in Ziffer 6 angegebenen Kontaktdaten. Bitte beachten Sie: Zur Altersverifizierung werden wir einmalig bei der Bestellung (Kauf) eines Produktes auf unserer Webseite, Ihr Geburtsdatum erfassen und durch die Schufa zusammen mit ihrer Adresse verifizieren lassen. So können wir gewährleisten, dass Sie über 18 Jahre alt sind und unsere Produkte nicht in die Hände Minderjähriger geraten.

Datenverwendung für E-Mail Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unter Ziffer 6 beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Datenverwendung bei Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an unter Ziffer 6 beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im unteren Teil unseres Newsletters erfolgen.

3. WO SPEICHERN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir achten darauf, dass wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern. Ihre personenbezogenen Daten werden auf Servern in Europa (Großbritanien) gespeichert. „Personenbezogene Daten“ steht für alle auf Sie bezogenen Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen: entweder (a) allein durch diese Daten oder (b) durch diese Daten in Kombination mit anderen Daten, die in unserem Besitz sind oder in unseren Besitz kommen.

4. WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ODER AN WEN WERDEN IHRE DATEN ÜBERMITTELT?

Unsere externen Dienstleister unterstützen uns bei der Bereitstellung der Website, der Durchführung des Online-Shops und mit sonstigen technischen und organisatorischen Dienstleistungen. Diese Auftragsdatenverarbeiter haben gegebenenfalls Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, um diese Dienstleistungen für uns erbringen zu können. Diese Auftragsdatenverarbeiter sitzen in Deutschland und in der EU.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

 

5. UNSERE COOKIE-RICHTLINIE

Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, wie BAT Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um Informationen zu erheben und zu speichern, wenn Sie die Website und/oder den Online-Shop besuchen oder Emails von uns empfangen.

WAS SIND COOKIES?

Wenn Sie unsere(n) Website/Online-Shop besuchen oder unsere E-Mails öffnen, kann BAT oder ein autorisierter Dritter Ihnen ein Cookie senden. Cookies sind kleine Textdateien, die in einem Browser-Verzeichnis Ihres Endgeräts platziert werden. Wenn eine Website aufgerufen wird, sendet ein auf Ihrem Endgerät platziertes Cookie Informationen an die Partei, die das Cookie platziert hat. Cookies sind vollkommen üblich und werden auf zahlreichen Websites eingesetzt. Jedes Cookie enthält typischerweise den Namen der Domain, die es gesetzt hat, die Lebensdauer des Cookies und einen Wert (typischerweise eine eindeutige Nummer). Eine ausführlichere Erläuterung dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

WELCHE ART VON COOKIES VERWENDEN WIR? WARUM SIND COOKIES NÜTZLICH?

Cookies ermöglichen es dem Betreiber einer Website, viele nützliche Dinge zu tun. Beispielsweise kann der Betreiber einer Website mittels eines Cookies ermitteln, ob ein Computer (oder möglicherweise auch dessen Nutzer) die Website schon einmal besucht hat. Generell besteht der Zweck von Cookies darin, die Funktionsfähigkeit und das Nutzererlebnis der Website zu verbessern. Cookies ermöglichen, dass eine Website effizienter funktioniert, stellen Zusatzfunktionen bereit und vermitteln Betreibern von Websites zusätzliche Informationen über Ihren Besuch einer Website. Cookies ermöglichen dem Betreiber einer Website, die Gesamtnutzung der Website zu messen und herauszufinden, welche Bereiche die Nutzer bevorzugen. Cookies helfen, den Besuch der Website durch den Nutzer einfacher zu gestalten, indem sie den Nutzer bei seiner Rückkehr erkennen und für ein auf ihn zugeschnittenes Nutzererlebnis sorgen.

EIGENE COOKIES UND COOKIES VON DRITTEN

Unsere Website kann auf Ihrem Endgerät eigene Cookies setzen und Dritten erlauben, ebenfalls Cookies auf Ihrem Endgerät zu setzen. Der Unterschied zwischen einem eigenen Cookie und dem Cookie eines Dritten bezieht sich darauf, welche Partei das Cookie setzt und kontrolliert. Eigene Cookies sind Cookies, die spezifisch auf die Website zugeschnitten sind, die das Cookie erstellt hat. Ihre Nutzung versetzt uns in die Lage, einen effizienten Dienst anzubieten und Muster aus dem Nutzerverhalten auf der Website abzuleiten. Im Unterschied dazu werden Cookies von Dritten (d.h. nicht von BAT) auf Ihrem Endgerät platziert. Zwar können wir Dritten einen Zugang zu unserer Website gestatten, um solche Cookies auf den Endgeräten von Nutzern zu platzieren, haben aber weder Kontrolle über die vom Cookie gelieferten Informationen, noch erhalten wir Zugang zu ihnen. Stattdessen werden diese Informationen ausschließlich von dem Dritten kontrolliert und es gilt ausschließlich dessen jeweilige Datenschutzrichtlinie.

SESSION-COOKIES UND DAUERHAFTE COOKIES

Unsere Website kann Session-Cookies und dauerhafte Cookies auf Ihrem Endgerät platzieren. Während sich der Unterschied zwischen eigenen Cookies und Cookies von Dritten darauf bezieht, wer das Setzen des Cookies auf Ihrem Endgerät kontrolliert, richtet sich die Einordnung als Session-Cookie oder dauerhaftes Cookie nach der Lebensdauer des Cookies. Session-Cookies sind Cookies, die typischerweise nur für die Dauer der Nutzung Ihres Browsers bzw. die Dauer der Browser-Session gelten. Wenn die Browser-Session endet, dann verliert auch das Cookie seine Funktion. Dauerhafte Cookies gelten dagegen dauerhaft – wie schon der Name ausdrückt – und behalten Ihre Funktion selbst dann, wenn Sie den Browser schließen. Dies erlaubt einen schnelleren und häufig auch vereinfachten Zugang zu unserer Website.

VERKNÜPFUNG VON COOKIE-DATEN MIT ANDEREN DATEN

Die mittels eines Cookies erhobenen Informationen werden nicht mit irgendwelchen Angaben verknüpft, die Sie direkt persönlich identifizieren (z.B. Ihrem Namen oder Ihrer E-Mail-Adresse), sofern Sie nicht ein Kunde von BAT werden, indem Sie ein Konto eröffnen, sich für den Newsletter registrieren oder sogar eine Bestellung aufgeben. Sobald Sie personenbezogene Daten auf unserer Website angeben, können wir solche personenbezogenen Daten mit Cookies oder anderen Daten über Ihre Besuche unserer Website zusammenführen. Bevor wir dies tun, unterrichten wir Sie über diesen Umstand und bitten Sie um Ihre Einwilligung bzw. räumen Ihnen ein Widerspruchsrecht ein, soweit gesetzlich erforderlich.

AUF UNSERER WEBSITE EINGESETZTE COOKIES

AUSSCHALTEN UND LÖSCHEN VON COOKIES UND OPT-OUT

Für den Fall, dass Sie nicht möchten, dass Dritte Cookies auf Ihrem Endgerät platzieren, bieten viele Dritte die Möglichkeit eines Opt-Out an. Soweit möglich, haben wir in der oben stehenden Tabelle einen Link zu einer Anleitung angegeben, wie Sie sich bei dem Dritten vom weiteren Erhalt von Cookies abmelden können.

6. WIE KÖNNEN SIE MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?

Wenn Sie uns Anfragen oder Bedenken zukommen lassen möchten, setzen Sie sich bitte mit unserem VYPE CARE Kundenservice in Verbindung. Senden Sie uns eine E-Mail an: info@govype.de oder kontaktieren Sie unsere kostenlose Kundenhotline: 0800 60 42 000